ZITAT DER WOCHE:

"Wenn's ne klappt, dann kömmers ehm ne widder machen!"

Was gibts neues?

Was sagt eigentlich der Gegner dazu?

9. Ausgabe:

 

Auswärtsieg der Männer bei Harthau.

 

Hier näheres.

8. Ausgabe:

 

Dopplter heimsieg für die Damen vom 1. VV Freiberg.

 

Hier näheres.

7. Ausgabe:

 

Heute aus Sicht des Chemnitzer Polizei Sport Verein, die unsere Festung in lähmendes und entsetztes Schweiges hüllten. Aber ich darf versichern, das wir im Rückspiel es doppelt und mit extra grober Kelle zurückzahlen werden.

 

Hier geht es zu den Chemnitzer Ausführungen.

6. Ausgabe:

 

Heut aus Sicht des TUS Ebersdorf nach der Niederlage gegen unsere Damen in der ersten Runde des Bezirkspokal. Man kann ihn eigentlich unkommentiert so stehen lassen!

 

Hier geht es zu diesem Exemplar.

5. Ausgabe:

 

Abermals hat die "Fresse Decke" Connection unser Spiel in einem wie ich finde angemessenem Bericht dramatisiert! Weiterhin entpuppen sie sich als echte Volleywelt Fans. Denn nur kurz nach erscheinen unseres Spielberichtes hier bei uns, stand er schon bei der "Fresse Decke Connection" auf der Seite. Wenn das so weiter geht können wir bald zusammenlegen und uns volleydeckenfresse.de nennen. ;)

 

Hier geht es zum Meisterwerk! Grüße an die Lichtgestalt ;)

4. Ausgabe:


Auch einen tollen Bericht habe ich von den Sportsfreundinnen aus Freiberg gefunden! Auch dieser ist durchaus nicht zu verachten! Etwaige Gardinen habe ich auch gesehen, jedoch von einer erwehnten "Blockwand" war leider nix zu sehen! Schade hätten wir sicherlich alle noch was lernen können....

 

Hier ist das Prachtexemplar!

3. Ausgabe:


Heut habe wir wieder einen echten Leckerbissen für euch!

Niemand anderes als der personifzierte Volleyballgott persönlich, die Lichtgestalt aus Röhrsdorf hat ihn uns zur Verfügung gestellt! Hier ihr unqualifizierten ergötzt euch dran.. ;) 

 

 

Hier geht es zum Leckerbissen!

 

 

Archiv:

Textima II - Vater Jahn Hier

Motor Hainichen - TVVJ

Kommentare: 2
  • #2

    Mathias (Sonntag, 10 Januar 2010 17:01)

    Das Eingabefeld habe ich nicht hinbekommen ;)
    Und in Burgstädt werden wir wohl wieder 2:3 verlieren. Dennoch drücke ich euch mal die Daumen, dass ihr gegen Milkau und Limbach mit mehr Schwung in die Partie geht.
    Der Volleyballgott/Lichtgestalt ;)

  • #1

    Jenser (Sonntag, 10 Januar 2010 15:58)

    Zum aktuellen Meisterwerk ist nur zusagen, ich wünscht mir an einer Stelle ein Eingabefeld...